Ehrung für ehrenamtliche Tätigkeit

Der Bezirk Schwaben des BFV führt den Ehrenamtstag 2018 im stilvollen Ambiente des Kurhauses in Augsburg Göggingen durch. Mit dem DFB-Sonderpreis wurden vom SSV Margertshausen Petra Hack-Hurler und Cäcilia Wunn geehrt.


Petra Hack-Hurler und Cäcilia Wunn mit den Ehrungsurkunden
im Stilvollen Rahmen des Kurhauses (Bild: Anton Schmid)

Petra Hack-Hurler verwaltete über 10 Jahre mit Engagement und großem Sachverstand die Kasse des SSV Margertshausen. Als Steuerberaterin war und ist sie für den SSV ein wichtiges Vorstandsmitglied, das dafür sorgt, dass die Finanzen beim SSV in Ordnung sind.

Cäcilia (Cilly) Wunn betreute seit den 90er Jahren die F- und E-Jugendteams des SSV und brachte den Buben das Fußball-Einmaleins bei. Bei Veranstaltungen aller Art war sie mit ihrer Hilfsbereitschaft stets zur Stelle. Seit 2014 betreut sie die Mitgliederdatei und die Mitgliederbeiträge des SSV und nunmehr auch die gesamten Kassengeschäfte, außer den Steuerangelegenheit.

Vorstand Anton Schmid und Willi Schmid, der Ehrenbeauftragte des Vereins, beglückwünschten die beiden Frauen zu ihrer außergewöhnlichen Ehrung.