Zwischenstand in der Tennissaison

Gute Platzierungen nehmen die Tennisteams des SSV in dieser Saison ein. Die Ergebnisse im Einzelnen:

Herren – Kreisklasse 2 – Platz 2 der Tabelle mit 8:2 Punkten

An der Spitze der Kreisklasse 2 spielen die Herren mit. Lediglich eine Niederlage beim Tabellenführer TC Thannhausen musste hingenommen werden. Dem stehen z.T. deutlich Siege gegen Balzhausen, Fischach und Dinkelscherben  (jeweils 9:0) und ein 8:1 beim TC Aystetten gegenüber. Mit 8:2 Punkten belegt der SSV Platz 2 der Tabelle.

  • Balzhausen : SSV 0:9
  • TC Aystetten : SSV 1:8
  • SSV : TC Thannhausen  1:8
  • TSV Fischach : SSV 0:9
  • SSV : Dinkelscherben  9:0

Herren 30 – Bezirksklasse 2  - Platz 3 der Tabelle mit 6:4 Punkten

Herren 30 steht in der Bezirksliga mit 6:4 Punkten auf Platz 3. Erfolgreich war das Team gegen Welden und Schwaben Augsburg II mit 5:4 und gegen Schießgraben Augsburg mit 8:1 . Niederlagen musste man gegen Neusäß  (4:5) und gegen den Favoriten Klosterlechfeld (2:7) einstecken.

  • SSV : Neusäß  4:5
  • Welden : SSV 4:5
  • Schwaben Augsburg II : SSV 4:5
  • SSV : TC Schießgraben Augsburg  8:1
  • 1SSV : Klosterlechfeld  2:7

Herren 60 – Bezirksliga  - Platz 4 der Tabelle mit 4:4 Punkten

Ebenfalls in der Bezirksliga spielen die Herren 60, die mit 4:4 Punkte den 4. Platz belegen. In Memmingen und gegen Pfuhl blieb der SSV Sieger, in Krumbach und gegen Münsterhausen ging das Team leer aus.

  • TC Krumbach : SSV 5:4
  • TV Memmingen : SSV 2:7
  • SSV : Münsterhausen  1:8
  • SSV : Pfuhl    6:3

Freizeit Herren Doppel 60 – Platz 5 in der Tabelle

Nicht ganz nach Wunsch verlief bisher die Runde für das Freizeit-Herren-Doppel 60. Sie mussten sich mit 2 Unentschieden in Oberbeuren und gegen Thannhausen begnügen , während es zwei 0:4 Niederlagen gegen Schwabmünchen und Günzach gab.

  • Oberbeuren : SSV  2:2
  • SSV : Schwabmünchen 0:4
  • SSV : Thannhausen  2:2
  • Günzach : SSV  0:4