Mitgliederversammlung der Fußballabteilung wählt Führungsteam

Fast alle Aktiven des SSV waren bei der Mitgliederversammlung der Fußballabteilung anwesend.

Max Wuschek bedankte sich in seinem Bericht bei Karl Bauer, der aus dem Amt ausschied, für sein Engagement und seine tatkräftige und erfolgreiche Arbeit für den SSV. Er wies auf die Erfolge der 1. und 2. Mannschaft in der vergangenen Saison hin, verschwieg aber nicht die prekäre Tabellensituation, in der die 1. Mannschaft derzeit steckt. Für die Abteilung und das Team gelte jedoch, die bestehenden Chancen bis zum letzten Spieltag zu nutzen. 

Tobias Zaha erläuterte die Situation der Jugendteams beim  SSV. C-, B- und A-Jugend spielen in einer SG mit dem SV Gessertshausen und dem TSV Ustersbach, die Spieler der G- bis D-Jugend in der SG mit Gessertshausen. Bedenklich sei vor allem, dass in den jungen Teams nur wenig Spieler des SSV zu finden seien. Hier bedarf es einer gewaltigen Anstrengung, um den Trend wieder umzukehren.


von rechts: Klaus Mayr, Marc Miehlich, Max Wuschek, Anton Schmid
Tobias Zaha, Tobias Grolik

Die Neuwahlen der Fußballabteilung verliefen in gutem Einvernehmen. Gewählt wurden:

  • 1.Abteilungsleiter: Marc Miehlich
  • 2.Abteilungsleiter: Max Wuschek
  • Jugendleiter: Tobias Zaha und Tobias Grolig

1. Vorsitzender Anton Schmid dankte allen Spielern, Trainern und Unterstützern und wünschte sich eine gute Zusammenarbeit zwischen Vorstandschaft und Fußballabteilung.