Tennis-Abteilung des SSV Margertshausen freut sich auf Saisonbeginn

Der neue Abteilungsleiter der Tennisabteilung des SSV, Bernd Mayr, konnte erstmals in seiner Funktion Bilanz ziehen und Ausblick halten.

Im sportlichen Bereich hatte der SSV im Jahr 2015 drei Teams zum Spielbetrieb gemeldet. Die Herrenmannschaft belegte in der Kreisklasse den 3.Platz, Herren 30 holten sich in der Bezirksklasse ebenfalls Platz 3 und Herren 55 rundeten das Ergebnis mit einem 4.Platz in der Bezirksklasse 1 ab. Es konnte also weder Meisterschaft noch Aufstieg gefeiert werden, die Teams gerieten aber auch nie akut in Abstiegsgefahr. Als Vereinsmeister wurden bei den Herren Bernd Mayr und bei den Senioren Christian Stock ausgezeichnet.

Im baulichen Bereich stand die Sanierung der Außenwände am Tennisheim im Vordergrund. Unter der Leitung von Manfred Kopp und Georg Nachreiner konnte mit viel Eigenleistung das Heim wieder in einen guten Zustand gebracht werden. Ein besonderer Dank galt Platzwart Vinzenz Nähr, der nicht nur die Plätze, sondern auch das Tennisheim instand hielt.

Die neue Saison 2016 beginnt mit einem Schleifchenturnier am 1. Mai um 13.30 Uhr, wozu Bernd Mayr alle Tennisfreunde herzlich einlädt. Die Punktspiele beginnen am 7. bzw. am 8. Mai und hierzu wird der SSV 2016 vier Mannschaften stellen: Herren - Herren 30 – Herren 60 und Freizeit-Herren-Doppel 60, wobei letzteres Team zum 1. Mal angemeldet wurde.