Jugend bei Gaumeisterschaften ganz vorne dabei

Auch dieses Jahr gelang es der Jugend der Edelweißschützen wieder bemerkenswerte Ergebnisse und einen Gaumeistertitel nach Margertshausen zu holen.


v. l.: Nico Miller, Sophia Dettenrieder; Benedikt Kaes, Romina Wehner und Simon Frank

Luftgewehr: In der Schülerklasse weiblich konnte sich Romina Wehner, die das erste Mal an den Gaumeisterschaften teilgenommen hat, den 4. Platz mit 157 Ringen sichern. In der Jugendklasse weiblich belegte Sophia Dettenrieder den 11. Platz mit 301 Ringen. Etwas unglücklich musste sich Benedikt Kaes mit dem 4. Platz in der Jungendklasse männlich begnügen. Er hatte, ebenso wie der Drittplatzierte, 339 Ringe jedoch war sein letzter Streifen etwas schlechter. Die Jugendmannschaft komplettierte Nico Miller mit 290 Ringen und Platz 8. Gemeinsam sind diese drei jungen Schützen Vizegaumeister 2016. In Ihrem ersten Jahr bei den Junioren B konnte Jaqueline Joosten mit guten 309 Ringen den 11. Platz belegen. Elias Frank sicherte sich einen sehr guten Mittelrang (7. Platz) mit 337 Ringen.

Luftpistole: In der Jugendklasse männlich holte sich Simon Frank mit hervorragenden 317 Ringen den Gaumeistertitel.

Wir gratulieren unserer Jugend zu diesen starken Ergebnissen und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg und vor allem Spaß am Schießsport.

Wollt auch ihr zu diesem Team gehören? Wir sind jeden Dienstag und Freitag ab 18:30 Uhr für euch im Schützenheim da.