Staudenjugendrunde 2015

Bei schönem Wetter haben sich die sechs Staudenjugendrunden-Mannschaften beim Margertshauser Waldstadtion zum Finalschießen eingefunden. In den Wettkämpfen von November 2014 bis April 2015 wurde die Mannschaftswertung ausgeschossen. Gewonnen hat der Schützenverein Fischach mit 8 Punkten und 430,0 Punkten vor den Buschelbergschützen aus Aretsried mit 6 Punkten und 335,5 Punkten vor den Edelweißschützen aus Margertshausen mit ebenfalls 6 Punkten und 357,2 Punkten.

Im Finalschießen der besten Einzelschützen konnte sich Tabea Lederle aus Gessertshausen mit 95,7 Ringen vor Hanna Bühler aus Fischach mit 86,5 Ringen gefolgt von Lena Ziegelmeier aus Aretsried mit 83,6 Ringen durchsetzen.

Bei einer gemeinsamen Grillfeier ließen die Jugendschützen dann das Wettkampfjahr ausklingen.